24 JANUAR 2017 8°C Baku 3°C Xankandi 5°C Khachmaz 9°C Barda 10°C Lenkoran 4°C Nakhchivan 8°C Ganja

In der Stadt Schahbus und umliegenden Dörfern Trinkwassernetz in Betrieb genommen

Tarix 12.01.17, 9:21

Font ölçüsü : - / +

Am Mittwoch, dem 11. Januar ist das Trink- und Abwassernetz der Zentrale und umliegenden Dörfer im Rayon Schahbus der Autonomen Republik Nachitschewan in Betrieb genommen worden, teilt AZERTAC mit.


Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm im Rahmen des Besuchs in Nachitschewan an der Zeremonie teil.

Man gab dem Staatschef Informationen über die Bauarbeiten, die im Rahmen des Projekts für Rekonstruktion des Trink-und Abwassernetzes des Rayonzentrums und der umliegenden Dörfer von Schahbus durchgeführt wurden.

Im Rahmen des Projektes sind eine Kläranlage, zwei Speicher, Pumpen, Kartuschenfilter italienischer und türkischer Herstellung, eine 40.1 Kilometer lange Abwasserleitung gebaut worden.

Dank der Realisierung des Projektes ist die Versorgung von 15.300 Menschen in der Stadt Schahbus und in den umliegenden Dörfern Kichikoba und Daylaqli mit Trinkwasser deutlich verbessert.

Präsident Ilham Aliyev drückte dann den Startknopf für Zufuhr des Trinkwassers an das Rayonzentrum und umliegende Dörfer von Schahbus.

Am Ende ließ man sich fotografieren.


Xəbərin oxunma sayı : 211


Artikel kommentieren


In seinen Kommentaren, sollten die Leser Ausdrücke der religiösen, rassistischen und nationalen Diskriminierung , sowie Anrufe, die den Rechtsvorschriften Aserbaidschans widersprechen, vermeiden, erniedrigende und beleidigende Ausdrücke nicht verwenden. Solche Kommentare werden bearbeitet oder gelöscht
Namen:
Hinzufügen
Sie können 512 Zeichen eingeben


Ölpreis

ARCHIV

Andere Artikel der Rubrik

Polizei sichert Schulweg in Schleswig-Holstein Militärkooperation in Syrien: Russland handelt gemeinsam mit US-geführter Koalition Das Gesicht der Formel 1 tritt ab China greift die USA an – auf der Leinwand Bank lässt Angestellte Negativzinsen zahlen Union will Facebook zur Richtigstellung von Fake News verpflichten Abgeschobene Afghanen erreichen Kabul Cem Özdemir wird von Taxifahrern bedroht Ungarn klagt über Milliardenschaden durch Russland-Sanktionen Wahre Ziele der Brüsseler Attentäter entschlüsselt – Medien Australien will TPP retten - und bringt China ins Spiel Aus Angst vor Schneebällen: Dresden verbannt Anti-Pegida-Protest Zeugen unerwünscht: Obama befahl Last-Minute-Luftangriff auf eigene “CIA-Rebellen“ in Syrien Streit über Donald Trump eskaliert Kälte in Deutschland fordert Todesopfer Proteste gegen zweite Sammelabschiebung Chinesische Interkontinentalraketen an russischer Grenze? – Medien spekulieren Vermutlich Gruppenvergewaltigung auf Facebook live gestreamt Nokia plant Riesen-Tablet May wusste von misslungenem Test Kontrolleure sollen Touristen abgezockt haben Clintons Tochter spricht für Trumps Sohn Wie Trump Europas Eliten spalten könnte – Expertendiskussion Poroschenko verwandelt Luftraum über Donbass in separate Zone Ergebnis von Medien-Bashing? Deutsche Haltung zu Trump meistenteils negativ – Umfrage Sanel M. legt Beschwerde gegen Abschiebung ein Bayern nimmt Firmen die Azubis weg Sind alle dünnen Smartphones gefährlich? Tugce-Schläger kämpft gegen Abschiebung Ermittler befragen 21-Jährigen

Nachrichten


Aktuelle Nachrichten →