Angehörige und Politiker nehmen Abschied von Horst Ehmke

20:34   18 März 2017    136

In Bonn haben Angehörige, Freunde und politische Wegbegleiter Abschied von dem verstorbenen SPD-Politiker Ehmke genommen.

Zu der Trauerfeier kamen unter anderen der designierte Parteichef der Sozialdemokraten, Schulz, und Arbeitsministerin Nahles. Anschließend ist die Beisetzung.

Ehmke war am vergangenen Sonntag im Alter von 90 Jahren in Bonn gestorben. Er war seit 1947 SPD-Mitglied. Wärend seiner politischen Laufbahn war er Bundesjustizminister und leitete das Kanzleramt unter Bundeskanzler Brandt. Im Zuge der Spionage-Affäre Guillaume schied Ehmke 1974 aus dem Kabinett aus.

Tags:


Weitere Artikel der Rubrik