Vieraugengespräch zwischen Staatspräsident Ilham Aliyev und Lettlands Präsident Raimonds Vējonis

14:21   17 Juli 2017    289

Wie ein AZERTAC-Korrespondent berichtet, hat am Montag, dem 17. Juli in Riga nach einem offiziellen Empfang ein Treffen des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev und dem lettischen Präsidenten Raimonds Vējonis hinter verschlossenen Türen stattgefunden.

Die Seiten betonten die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen in politischen, wirtschaftlichen und anderen Bereichen und wiesen auf die Bedeutung des Staatsbesuchs des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev in Lettland in Hinsicht auf den weiteren Ausbau der Beziehungen hin.

Beim Vieraugengespräch fand ein Meinungsaustausch über den aktuellen Stand der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern sowie die Aussichten und Möglichkeiten für die Weiterentwicklung dieser Beziehungen und Fragen von gemeinsamem Interesse statt.

Tags:


Weitere Artikel der Rubrik