Bombe im Ministerium von Armenien - Mitarbeiter werden evakuiert

  01 September 2017    Gelesen: 916
Bombe im Ministerium von Armenien - Mitarbeiter werden evakuiert

Laut den verbreiteten Informationen um 10:25, sei eine Bombe im Ministerium für Verkehr und Kommunikation, das sich im Republik Platz in Eriwan befindet, plaziert.

Wie AzVision.az mitteilt, hat die Abteilung für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der armenischen Polizei diese Nachricht gegenüber Tert.am bestätigt.

Es wurden Rettungskräfte involviert.

Laut den Informationen, werden die Mitarbeiter evakuiert.

Zaur Bandaliyev

Tags: