Aserbaidschans Verteidigungsminister trifft sich mit dem neuen türkischen Botschafter in Aserbaidschan

  14 Juli 2021    Gelesen: 574
  Aserbaidschans Verteidigungsminister trifft sich mit dem neuen türkischen Botschafter in Aserbaidschan

Am 14. Juli traf sich der Verteidigungsminister Generaloberst Zakir Hasanov mit dem neu ernannten außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Republik Türkei in Aserbaidschan Cahit Bagci, berichtet AzVision.az unter Berufung auf den Pressedienst des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums.

Der Minister gratulierte dem Botschafter zum Beginn seiner diplomatischen Mission in Aserbaidschan und wünschte ihm viel Erfolg bei der Stärkung der Allianz und dem Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Türkei.

Der Verteidigungsminister stellte fest, dass die Reformen zur Anpassung der aserbaidschanischen Armee an die Standards der türkischen Streitkräfte auf Anweisung des Oberbefehlshabers durchgeführt werden, und wies darauf hin, dass die Zahl der gemeinsamen militärischen Übungen zunimmt.

In großer Anerkennung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Türkei im militärischen, militärtechnischen, militärerzieherischen und militärmedizinischen Bereich bedankte sich Generaloberst Z. Hasanov für die Unterstützung der Türkei bei der Ausbildung von Militärpersonal und bei der Räumung der befreiten Gebiete von Minen und Blindgängern.

C. Bagci drückte seine Zufriedenheit mit dem Beginn seiner Mission in unserem Land als Botschafter aus und sagte, dass er alle Anstrengungen unternehmen werde, um die aserbaidschanisch-türkischen Beziehungen, insbesondere die Zusammenarbeit im militärischen Bereich, zu entwickeln.

C. Bagci drückte dem aserbaidschanischen Volk im Zusammenhang mit dem Jahrestag der Schlachten von Tovuz sein Beileid aus und gratulierte dem aserbaidschanischen Volk zum Sieg im Vaterländischen Krieg.

Der türkische Botschafter stellte fest, dass sein Land immer an der Seite von Aserbaidschan stehe und die aserbaidschanische Armee weiterhin umfassend unterstützen werde.

Bei dem Treffen wurde festgestellt, dass sich die auf freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen aufbauende militärische Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Türkei entwickelt und für beide Länder fruchtbar ist. Die Parteien erörterten auch eine Reihe anderer Fragen von gemeinsamem Interesse.


Tags:


Newsticker