Von Armenien zurückgelassene Munition im aserbaidschanischen Bezirk Füzuli gefunden

  23 Juli 2021    Gelesen: 243
  Von Armenien zurückgelassene Munition im aserbaidschanischen Bezirk Füzuli gefunden

Im aserbaidschanischen Bezirk Füzuli wurden zahlreiche Waffen und Munition gefunden, die die Armenier hinterlassen hatten, teilte die Bezirksgruppe Barda des aserbaidschanischen Innenministeriums am 23. Juli Reportern mit.

Während der regulären Operationen, die von Offizieren des Bezirks Füzuli des Innenministeriums durchgeführt werden, sieben Sturmgewehre, ein Maschinengewehr, ein Panzerabwehr-Raketensystem "Fagot", 35 verschiedene Granaten, 30 Granaten verschiedener Typen, 4.850 Patronen verschiedener Kaliber und andere Munition wurde im Juli an den von den Armeniern hinterlassenen Stellungen in den von der Besatzung befreiten Gebieten des Bezirks gefunden.

Auch die Mitarbeiter der Nationalen Agentur für die Minenräumung der Territorien Aserbaidschans nahmen an der Auffindung und Neutralisierung von Munition teil.


Tags: