Feuer in einem verminten Gebiet im befreiten Chodschavand gelöscht

  24 Juli 2021    Gelesen: 249
  Feuer in einem verminten Gebiet im befreiten Chodschavand gelöscht

Die Kurznummer '112' der Hotline des Ministeriums für Notsituationen Aserbaidschans hat Informationen über einen Brand in einem offenen Gebiet und teilweise in einem Waldgürtel in einem verminten Gebiet in der Nähe des Dorfes Schahyeri im Bezirk Chodschavand (zuvor befreit von Armenische Besatzung), berichtet AzVision.az unter Berufung auf das Ministerium für Notfälle.

Zwei Hubschrauber des Ministeriumsgeschwaders waren an der Löschung des Feuers beteiligt.

Dank zeitnah ergriffener Maßnahmen konnte die Ausbreitung des Feuers auf das Waldgebiet verhindert werden. Das Feuer ist gelöscht.


Tags: