Aserbaidschan und Kasachstan diskutieren über interparlamentarische Beziehungen

  14 September 2021    Gelesen: 329
  Aserbaidschan und Kasachstan diskutieren über interparlamentarische Beziehungen

Die Sprecherin der aserbaidschanischen Parlaments Sahiba Gafarova hat eine Delegation unter der Leitung der Vorsitzenden des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten, Verteidigung und Sicherheit von Mazhilis des Parlaments der Republik Kasachstan Aigul Kuspan getroffen.

Sahiba Gafarova begrüßte die Beziehungen zwischen den beiden befreundeten und brüderlichen Ländern. Sie stellte fest, dass diese Verbindungen, die alte historische Wurzeln haben, durch den Nationalleader Heydar Aliyev und den ersten Präsidenten Kasachstans Nursultan Nasarbajew nach der Unabhängigkeit der beiden Länder noch verstärkt wurden.

Die Sprecherin von Milli Madschlis Sahiba Gafarova hob den Sieg Aserbaidschans während des 44-tägigen Vaterländischen Krieges hervor.

Aigul Kuspan lobte die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im wirtschaftlichen, kulturellen und humanitären Bereich. Sie gratulierte Aserbaidschan zum Sieg im Vaterländischen Krieg und teilte ihre Eindrücke von den Besuchen in Schuscha und Füzuli mit.

Während des Treffens tauschten sich die Seiten auch über andere Fragen von gemeinsamem Interesse aus.


Tags: