Militärabteilungen von Aserbaidschan, der Türkei und Pakistan sehen sich die Übungen "Drei Brüder - 2021" an - VIDEO

  20 September 2021    Gelesen: 198
  Militärabteilungen von Aserbaidschan, der Türkei und Pakistan sehen sich die Übungen "Drei Brüder - 2021" an -   VIDEO

Am 20. September fand im Rahmen der internationalen Übungen "Drei Brüder - 2021" der "Tag der angesehenen Besucher" statt, sagte das aserbaidschanische Verteidigungsministerium gegenüber AzVision.az.

An der Veranstaltung nahmen der Verteidigungsminister Generaloberst Zakir Hasanov, der Chef des Staatssicherheitsdienstes Generaloberst Ali Nagiyev, der Kommandeur der Spezialeinheit General Omer Ertugrul Erbakan, der Generaldirektor für Sicherheit und Terrorismusbekämpfung der Streitkräfte der der Islamische Republik Pakistan Generalmajor Mumtaz Hussain sowie hochrangige Gäste aus Kasachstan und die Militärattachés dieser Länder.

Die Gäste wurden über die für die Übungen geplanten Aktivitäten informiert und über ihre Fortschritte berichtet.

Anschließend erledigten Spezialeinheiten an verschiedenen Ausbildungspunkten die gemäß Plan gestellten Aufgaben. Die Einheiten führten Suchaktionen, Kontrolle der entdeckten Objekte, Zerstörung der imaginären feindlichen Kontrollpunkte im Verantwortungsbereich mit hoher Professionalität durch. Die Übertragung von Koordinaten zur Steuerung von Artillerie- und Flugfeuer sowie andere Aufgaben wurden mit Unterstützung von Flugmitteln durchgeführt.

Abschließend gratulierte Generaloberst Z. Hasanov den Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und betonte die hohe Professionalität und Fähigkeiten der Soldaten der drei Bruderländer.

Der Verteidigungsminister sagte: „Die Übungen haben gezeigt, dass die Fähigkeiten der Spezialeinheiten im Einsatz moderner Technologien und neuer Kampftaktiken sowie der Professionalitätsgrad deutlich gestiegen sind. Die Übungen haben wesentlich zur Entwicklung der Truppenfähigkeiten der Länder beigetragen. Diese Übungen haben einmal mehr unsere Bereitschaft und Fähigkeit unter Beweis gestellt, gemeinsam jede Aufgabe unserer Streitkräfte zu erfüllen."

Es wurde darauf hingewiesen, dass der Slogan der Übungen lautet: "Es lebe die Bruderschaft Aserbaidschan-Pakistan-Türkei!"

Am Ende wurden den Teilnehmern Geschenke überreicht.


Tags: