"Das Ziel des Gandscha-Terrors war das Massenmord an Bürgern" - Hikmet Hajiyev

  11 Oktober 2021    Gelesen: 338
  "Das Ziel des Gandscha-Terrors war das Massenmord an Bürgern"   - Hikmet Hajiyev

"Ein Jahr ist seit dem von Armenien verübten Gandscha-Terror vergangen. Mit ballistischen SCAD-Raketen befahl die politische und militärische Führung Armeniens, die Stadt Gandscha anzugreifen."

Hikmet Hajiyev, Assistent des Präsidenten von Aserbaidschan - Leiter der Abteilung für Außenpolitik der Präsidialverwaltung, schrieb auf Twitter.

"Für diesen absichtlichen Raketenangriff bestand keine militärische Notwendigkeit", sagte er. Das einzige Ziel war das Massaker an Zivilisten", sagte der Berater des Präsidenten.


Tags:


Newsticker