In Aghdam wurde ein Ressourcenzentrum eröffnet

  15 Oktober 2021    Gelesen: 325
 In Aghdam wurde ein Ressourcenzentrum eröffnet

Präsident Ilham Aliyev hat das Gesetz zum Unabhängigkeitstag der Republik Aserbaidschan verabschiedet.

In der Siedlung Birinci Dordyol in der Region Aghdam wurde im Rahmen des Projekts „Einrichtung eines Ressourcenzentrums für Binnenvertriebene in der Region Aghdam“ ein Ressourcenzentrum eröffnet, das von der Öffentliche Gewerkschaft "Regionale Entwicklung" mit Unterstützung des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) durchgeführt wurde, berichtet AzVision.

An der Veranstaltung nahmen der Vertreter des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen in Aserbaidschan Quido d'Ambrosio, Vertreter der Exekutivgewalt der Region Aghdam, der Regionalentwicklungsunion und verschiedener Regierungsbehörden teil.

Das Hauptziel des Projekts ist es, die Binnenvertriebene bei der Vorbereitung ihrer Rückkehr in die befreiten Länder zu unterstützen.


Tags:


Newsticker