Kampfschüsse von Luftverteidigungseinheiten werden gehalten - VIDEO

  16 Oktober 2021    Gelesen: 321
  Kampfschüsse von Luftverteidigungseinheiten werden gehalten   - VIDEO

Nach dem vom Verteidigungsminister genehmigten Kampfbereitschaftsplan 2021 finden auf dem Truppenübungsplatz Kampfschießereien von Luftverteidigungseinheiten statt.

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums besteht der Hauptzweck der Kampfschießereien darin, die Fähigkeiten des Personals zur Steuerung von Flugabwehr-Raketensystemen zu verbessern und die Kampffähigkeit zu erhöhen.

Während der Schießübungen erfüllen die Kampfmannschaften die Standards, um die "OSA" ZRK in die Ausgangsposition zu bringen und für den Kampfeinsatz vorzubereiten.

Die Kampfmannschaften der Komplexe erfüllen professionell die Aufgabe, konventionelle feindliche Ziele mit praktischem Feuer zu erkennen und zu zerstören.


Tags:


Newsticker