Aserbaidschan repatriiert fünf weitere inhaftierte armenische Soldaten

  19 Oktober 2021    Gelesen: 359
  Aserbaidschan repatriiert fünf weitere inhaftierte armenische Soldaten

Aserbaidschan hat fünf weitere inhaftierte armenische Soldaten repatriiert, berichtet AzVision.az unter Berufung auf Sputnik Armenia.

Das Flugzeug mit fünf armenischen Soldaten an Bord startete von Baku nach Eriwan, begleitet von General Rustam Muradov, dem ehemaligen Kommandeur des russischen Friedenskontingents, das vorübergehend in aserbaidschanischen Gebieten stationiert war.

Die an Armenien übergebenen Soldaten sind Mels Karapetovich Ambardanyan, Rafik R. Karapetyan, Zhora Vanoevich Manukyan, Hovsep R. Manukyan und Sedrak Samvelovich Sogomonyan, so Sputnik Armenia.


Tags: