"Wir haben Schulter an Schulter gekämpft und im Informationskrieg gewonnen" - Hikmet Hadschiyev

  22 Oktober 2021    Gelesen: 397
 "Wir haben Schulter an Schulter gekämpft und im Informationskrieg gewonnen"  - Hikmet Hadschiyev

"2020 war für das aserbaidschanische Volk eine Zeit von besonderer Bedeutung. Schließlich, nach 30 Jahren, wurde die Sehnsucht des aserbaidschanischen Volkes nach Karabach beendet, und unser Volk vereinte sich um Präsident Ilham Aliyev und zog in den Krieg, um unser Land unter der Losung "Karabach ist Aserbaidschan" von der Besatzung zu befreien."

Die Erklärung stammte von Hikmet Hadschiyev, Assistent des Präsidenten - Leiter der Abteilung für Außenpolitik der Präsidialverwaltung der Republik Aserbaidschan, der bei der Eröffnung des Medienforums des Kooperationsrates der türkischsprachigen Staaten (Türkischer Rat) sprach.

Hadschiyev betonte die Unterstützung der Türkei für Aserbaidschan und ihre moralische, politische und diplomatische Unterstützung: "Damals schlug das Herz des Bruders Türkei mit Aserbaidschan und endlich wurde dieser Sehnsucht des aserbaidschanischen Volkes ein Ende gesetzt. Gleichzeitig haben die Länder des Turkrats während des 44-tägigen Krieges ihre Unterstützung für das aserbaidschanische Volk nicht gescheut. Ich möchte die Unterstützung der brüderlichen Türkei für Aserbaidschan in den Medien betonen. Wir haben Schulter an Schulter gekämpft und diesen Informationskrieg gewonnen."


Tags: