Armenische Streitkräfte feuern erneut auf aserbaidschanische Stellungen in Richtung Tovuz

  18 November 2021    Gelesen: 338
 Armenische Streitkräfte feuern erneut auf aserbaidschanische Stellungen in Richtung Tovuz

Armenische Streitkräfte eröffneten erneut das Feuer auf Stellungen der aserbaidschanischen Stellungen in Richtung Tovuz, teilte das Verteidigungsministerium Aserbaidschans gegenüber AzVision.az mit.

Ohne ersichtlichen Grund setzten am 18. November ab 14:10 Uhr die Einheiten der armenischen Streitkräfte von den Stellungen in Richtung des Dorfes Chinarli die Stellungen der aserbaidschanischen Armee in Richtung Tovuz dem intensiven Beschuss aus, teilte das Ministerium mit.

Das aserbaidschanische Ministerium betonte, dass die gegnerische Seite durch Vergeltungsfeuer unterdrückt wurde.

Unter dem Militärpersonal der aserbaidschanischen Armee gibt es keine Verluste.


Tags:


Newsticker