Aserbaidschan identifiziert Überreste im Kaspischen Meer

  09 Dezember 2021    Gelesen: 257
Aserbaidschan identifiziert Überreste im Kaspischen Meer

Die Generalstaatsanwaltschaft von Aserbaidschan hat die Identität einer Person enthüllt, deren Überreste im Kaspischen Meer gefunden wurden, berichtet AzVision.az unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft.

Am 3. Dezember wurde berichtet, dass im Kaspischen Meer menschliche Überreste entdeckt und geborgen wurden.

Die sterblichen Überreste gehören den Angaben zufolge dem Ölmann Bachman Dschafarov (Jahrgang 1961), der 2015 bei einem Unfall an der Bohrung Nr. 501 der Öl- und Gasförderungsabteilung Oil Rocks der SOCAR (State Oil Company of Azerbaijan) vermisst wurde.


Tags:


Newsticker