Präsident Aliyev: Ausländische Investoren wissen sehr wohl, dass unser Wort genauso wertvoll wie unsere Unterschrift ist

  13 Januar 2022    Gelesen: 192
    Präsident Aliyev:   Ausländische Investoren wissen sehr wohl, dass unser Wort genauso wertvoll wie unsere Unterschrift ist

Die in den letzten Jahren in Aserbaidschan durchgeführten Reformen, darunter Energiesektor, gutes Investitionsklima, erfolgreiche Entwicklung des Landes, Stabilität, Frieden und Sicherheit – all diese Faktoren spielten für jeden Investor eine wichtige Rolle, sagte Präsident Ilham Aliyev am Donnerstag.

Beim Spatenstich für das in Aserbaidschan zu errichtende Windkraftwerk „Chizi-Abscheron“ sagte das Staatsoberhaupt, dass ausländische Investitionen in Aserbaidschan auf höchstem Niveau geschützt seien.

„Ausländische Investoren sind sich bewusst, dass unser Wort genauso wertvoll wie unsere Unterschrift ist“, bemerkte Präsident Aliyev.

„Der Jahrhundertvertrag, der 1994 in diesem prächtigen Gulustan-Palast unterzeichnet wurde, wird seit vielen Jahren umgesetzt, und kein einziges Wort, nicht einmal ein Komma, wurde in diesem Vertrag geändert. Unsere Haltung gegenüber allen anderen Verträgen und Vereinbarungen mit großen ausländischen Unternehmen ist ähnlich. Daher wurden 10 Milliarden Dollar in Aserbaidschan investiert. Diese Investition geht weiter“, fügte der aserbaidschanische Präsident hinzu.


Tags:


Newsticker