Generalsekretär: „Die Türkei ist ein wichtiges Nato-Land und hat besondere Sicherheitsprobleme“

  19 Mai 2022    Gelesen: 112
    Generalsekretär:   „Die Türkei ist ein wichtiges Nato-Land und hat besondere Sicherheitsprobleme“

"Wir sind im Dialog mit der Türkei." Die Erklärung kam von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bei einer Pressekonferenz mit Ministerpräsident Matte Fredriksen in Dänemark, berichtet AzVision.

„Entscheidungen über den NATO-Beitritt Finnlands und Schwedens müssen schnell getroffen werden. Es gibt Differenzen in der Nato, und das ist nicht neu, die Probleme werden gelöst. Wir sind im Dialog mit der Türkei. Wir diskutieren die von der Türkei geäußerten Bedenken.

Wir müssen anerkennen, dass die Türkei ein wichtiges NATO-Land ist und besondere Sicherheitsprobleme hat. Deshalb versuchen wir, uns zusammenzusetzen und eine Lösung zu finden“ - sagte er.


Tags:


Newsticker