Präsident lud Vertreter der UNESCO zu einem Besuch in Karabach ein

  20 Mai 2022    Gelesen: 284
  Präsident lud Vertreter der UNESCO zu einem Besuch in Karabach ein

„Wir möchten, dass Vertreter der UNESCO die befreiten Gebiete besuchen und mit eigenen Augen die von den Armeniern begangene Zerstörung sehen.“

Die Erklärung kam vom aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev während eines Treffens mit ICESCO-Generaldirektor Salim bin Mohammed Al Maliki am 20. Mai, berichtete AzVision.

„Trotz der Tatsache, dass seit Kriegsende mehr als anderthalb Jahre vergangen sind, haben Vertreter dieser Organisation diese Gebiete leider nicht besucht" - fügte Aliyev hinzu. 


Tags:


Newsticker