Aserbaidschan gibt Mittel für den Wiederaufbau von Städten bekannt

  25 Mai 2022    Gelesen: 355
  Aserbaidschan gibt Mittel für den Wiederaufbau von Städten bekannt

Etwa 48,9 Millionen Manat (28,78 Millionen US-Dollar) wurden aus dem Reservefonds des Präsidenten Aserbaidschans im Jahr 2021 für den Wiederaufbau von Städten bereitgestellt, die der armenischen Aggression ausgesetzt waren, sagte der Finanzminister des Landes, Samir Scharifov, berichtet AzVision.az.

Darüber hinaus wurden Mittel in Höhe von 12,2 Millionen Manat (7,18 Millionen US-Dollar) ausgegeben, um den Schaden zu beseitigen, der der Zivilbevölkerung durch die armenische Aggression zugefügt wurde.


Tags:


Newsticker