Ilham Aliyev: "Wir müssen weiter stark sein und wir sind stark"

  27 Mai 2022    Gelesen: 366
    Ilham Aliyev:   "Wir müssen weiter stark sein und wir sind stark"

„Heute steht der Leistungsfaktor im Vordergrund. Das habe ich vor zehn Jahren gesagt. Alle meine Reden sind in der Presse. Ich sagte, dass internationales Recht nicht funktioniert. Wir dürfen uns nicht täuschen, wir müssen stärker sein, wir müssen Kraft sammeln. Notfalls müssen wir den Feind mit Gewalt aus unserem Land vertreiben.“

Die Erklärung kam von Präsident Ilham Aliyev während eines Treffens mit Mitgliedern der Öffentlichkeit im Dorf Agali in der Region Zangilan, berichtet AzVision. 

„Ich habe es gesagt und ich habe es getan. Der Faktor Macht wird weiterhin die Welt dominieren. Das zeigt die jüngste Geschichte. Deshalb müssen wir weiterhin stark und stark sein. Heute sind unsere Wirtschaftsindikatoren sehr positiv. Ich kann sagen, dass Aserbaidschan eines der am schnellsten wachsenden Länder der Welt ist. Wir verstärken auch unsere militärische Stärke.

Nach dem Krieg werden neue Streitkräfte geschaffen, neue Ausrüstung wird angeschafft, und das werden wir auch weiterhin tun. Denn wenn wir nicht stark sind, können wir nicht so leben, wie wir wollen. Wir wollen frei leben. Wir wollen, dass sich ab sofort niemand mehr in unsere Arbeit einmischt. Das ist nicht nötig. Wir haben einen so schönen Staat aufgebaut, dass viele heute darauf neidisch sind. Lass niemanden kommen und uns lehren, beraten oder lehren. Dafür besteht keine Notwendigkeit“ - sagte das Staatsoberhaupt.


Tags:


Newsticker