Preisverleihung für die Gewinner des F1 Grand Prix von Aserbaidschan findet in Baku statt

  12 Juni 2022    Gelesen: 1724
  Preisverleihung für die Gewinner des F1 Grand Prix von Aserbaidschan findet in Baku statt

Die Preisverleihung für die Gewinner des Formel-1-Grand-Prix von Aserbaidschan fand am 12. Juni in Baku statt, berichtet AzVision.az.

Zu Ehren des Siegers des Grand Prix des Red Bull Racing Teams und des Niederländers Max Verstappen wurden die Nationalhymnen der Niederlande und Österreichs gespielt.

Anschließend wurden die Sieger mit Pokalen ausgezeichnet.

Der Chef der Exekutive von Baku Eldar Azizov überreichte den Pokal an den Sieger des Grand Prix Max Verstappen.

Aserbaidschans Jugend- und Sportminister Farid Gaibov überreichte den Pokal an Sergio Perez (Red Bull Racing), der im Grand Prix Zweiter wurde, und George Russell (Mercedes), der Dritter wurde, wurde der Pokal vom Präsidenten des Aserbaidschanischen Automobilverbandes Anar Alakbarov überreicht.


Tags:


Newsticker