Ehemaliger lettischer Präsident: „Aserbaidschan hat die Führung übernommen“

  18 Juni 2022    Gelesen: 138
    Ehemaliger lettischer Präsident:   „Aserbaidschan hat die Führung übernommen“

Das IX Global Baku Forum bietet Gelegenheit zum offenen Meinungsaustausch. Die Probleme werden jedoch nicht in der Gegenwart, sondern in der Zukunft untersucht.

Die Erklärung kam vom ehemaligen Präsidenten der Republik Lettland Valdis Zatlers. „Wie der Name schon sagt, sind die im Forum diskutierten Themen nicht lokal, sondern global. Der Krieg in der Ukraine zeigt einmal mehr, dass die Erhaltung des Friedens in den Regionen für die ganze Welt wichtig ist.

In diesem Sinne kann ich sagen, dass sich trilaterale Treffen zur Karabach-Frage, wie Aserbaidschan-Armenien-Russland, Aserbaidschan-Armenien-Georgien und Aserbaidschan-Armenien-Europäische Union, positiv ergänzen. Aserbaidschan hat in diesem Prozess bereits die Führung übernommen. Mit anderen Worten, das Problem im Kaukasus kann nur in multilateralen Treffen gelöst werden“, sagte Zatlers.


Tags:


Newsticker