Kiew erhält diese Woche den EU-Kandidatenstatus

  21 Juni 2022    Gelesen: 425
  Kiew erhält diese Woche den EU-Kandidatenstatus

Die 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union beabsichtigen, der Ukraine diese Woche offiziell den Kandidatenstatus zu verleihen. Niemand widersetzte sich der Entscheidung bei einem Treffen der EU-Botschafter am Montag.

Laut AzVision wurde dies von Bloomberg unter Berufung auf seine Quellen gemeldet.

Die Quelle, die nicht genannt werden möchte, sagte, dass die Organisation auch beabsichtige, die Stellungnahme der Europäischen Kommission zur Gewährung des Kandidatenstatus für Moldawien sowie Georgien zu unterstützen, wenn es bestimmte zusätzliche Bedingungen erfüllt.

„Dieser Status ist besonders wichtig für die Ukraine, die einen Großteil ihrer politischen Zukunft in engere Beziehungen zu Europa investiert hat, da sie moralische Unterstützung im Kampf gegen die russische Aggression sucht“ - heißt es in der Veröffentlichung.

Die Staats- und Regierungschefs der EU werden am 23. und 24. Juni in Brüssel zusammenkommen. Es wird erwartet, dass die Ukraine während dieses Gipfels offiziell Kandidat für die EU-Mitgliedschaft wird. Die endgültige Entscheidung über die Gewährung des Status und etwaige zusätzliche Bedingungen müssen von allen Mitgliedstaaten genehmigt werden.


Tags:


Newsticker