Nike verlässt Russland komplett

  23 Juni 2022    Gelesen: 395
  Nike verlässt Russland komplett

Der amerikanische Bekleidungs- und Schuhhersteller Nike hat beschlossen, den russischen Markt ganz zu verlassen. Dies wurde auf der Website des Unternehmens gemeldet.

„Nike hat beschlossen, den russischen Markt zu verlassen. Infolgedessen werden Nike.com und die mobile Nike-App in der Region nicht mehr verfügbar sein. Die Nike-Geschäfte wurden vorübergehend geschlossen und werden nicht wiedereröffnet“ - heißt es in der Erklärung.

Beachten Sie, dass Nike Anfang März die Lieferung von Produkten nach Russland eingestellt hat. Es wurde jedoch nicht beschlossen, Offline-Geschäfte zu schließen.

Das 1964 gegründete amerikanische Unternehmen Nike Inc. ist einer der Weltmarktführer in der Herstellung von Sportbekleidung, Schuhen und Accessoires.


Tags:


Newsticker