Ali Asadov sieht sich die in der freien Wirtschaftszone Alat geleistete Arbeit an

  26 Juni 2022    Gelesen: 95
  Ali Asadov sieht sich die in der freien Wirtschaftszone Alat geleistete Arbeit an

Unter der Anweisung des aserbaidschanischen Präsidenten hat sich Premierminister Ali Asadov mit der Arbeit in der freien Wirtschaftszone Alat vertraut gemacht.

Die der freien Wirtschaftszone Alat zugewiesenen Fragen der Land-, Finanz-, Wasser- und Energieversorgung sowie die gestellten Aufgaben wurden mit den Leitern der zuständigen Behörden besprochen und konkrete Anweisungen erteilt.

Der Premierminister machte sich dann mit dem Arbeitsprinzip der Terminals und der Arbeit an den Infrastrukturprojekten vertraut, die im Internationalen Seehandelshafen von Baku durchgeführt werden.

An den Sitzungen nahmen Assistent des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Leiter der Abteilung für Wirtschaftsfragen und innovative Entwicklungspolitik, Minister für digitale Entwicklung und Verkehr, Beamte und Führungskräfte aus diesem Bereich teil.


Tags:


Newsticker