Sekretäre der Sicherheitsräte der türkischen Staaten in Ankara und Istanbul

  02 Juli 2022    Gelesen: 413
  Sekretäre der Sicherheitsräte der türkischen Staaten in Ankara und Istanbul

Das erste Treffen der Sekretäre der Sicherheitsräte der Mitglieds- und Beobachterstaaten der Organisation Türkischer Staaten fand in Ankara und Istanbul, Türkei, statt.

Bei dem Treffen, das vom 29. Juni bis 1. Juli stattfand, war unser Land durch eine Delegation unter der Leitung von Ramil Usubov, dem Sekretär des Sicherheitsrates der Republik Aserbaidschan, vertreten.

Bei dem Treffen diskutierten die Leiter der Delegationen über Militär, Wirtschaft, Energie, Verkehr, Lebensmittelsicherheit, Informationssicherheit, Terrorismus und den Kampf gegen die grenzüberschreitende organisierte Kriminalität, sie tauschten Meinungen über die Bewältigung moderner Herausforderungen und Bedrohungen in dieser Richtung und die Stärkung der Zusammenarbeit aus zwischen den türkischen Staaten in diesen Bereichen wichtig sei, wurde betont.

Die vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan empfangenen Delegationen trafen sich mit Innenminister Süleyman Soylu und der Führung der Nationalen Sicherheitsbehörde. Darüber hinaus besuchten die Delegationen das Unternehmen der türkischen Luft- und Raumfahrtindustrie und lernten die stolzen Errungenschaften des Bruders Türkei im Bereich der Verteidigungsindustrie kennen.

 


Tags:


Newsticker