Ein aserbaidschanischer Geschäftsmann spendete der ukrainischen Armee eine Drohne und 5 Millionen

  02 Juli 2022    Gelesen: 438
  Ein aserbaidschanischer Geschäftsmann spendete der ukrainischen Armee eine Drohne und 5 Millionen

Ogtay Efendiyev, ein in Kiew lebender aserbaidschanischer Geschäftsmann, überwies weitere 1 Million Griwna an den Hilfsfonds der ukrainischen Streitkräfte.

Darüber hinaus versorgte unser Landsmann die Streitkräfte der Ukraine mit 1 Drohne, 12 Funkgeräten und anderer technischer Ausrüstung für das Präsidialregiment.

Es sei darauf hingewiesen, dass Efendiyev bisher 5 Millionen Griwna an die ukrainische Armee gespendet hat.


Tags:


Newsticker