Präsident nahm das Beglaubigungsschreiben des neuen Botschafters von Panama entgegen

  06 Auqust 2022    Gelesen: 395
  Präsident nahm das Beglaubigungsschreiben des neuen Botschafters von Panama entgegen

Am 6. August nahm der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, das Beglaubigungsschreiben der neu ernannten außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafterin der Republik Panama in unserem Land, Frau Mariela del Carmen Sagel Rosas, entgegen.

AzVision berichtet, dass Botschafterin Mariela del Carmen Sagel Rosas Präsident Ilham Aliyev ihr Beglaubigungsschreiben überreichte.

Das Staatsoberhaupt sprach mit dem Botschafter.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass zwischen unseren Ländern im Rahmen internationaler Organisationen, insbesondere in der Bewegung der Blockfreien, eine gute Zusammenarbeit stattfindet, und drückte seine Dankbarkeit für die Verlängerung des Vorsitzes Aserbaidschans in dieser Organisation sowie für die Unterstützung Panamas aus die Initiativen unseres Landes in Bezug auf COVID-19. Das Staatsoberhaupt betonte, dass Aserbaidschan als Vorsitzender Anstrengungen zur institutionellen Entwicklung der Blockfreienbewegung unternehme und betonte, dass zwei wichtige Ereignisse in diesem Zusammenhang – die Baku-Konferenz des Parlamentarischen Netzwerks der Blockfreien Bewegung und der Jugendgipfel der Bewegung der Blockfreien - sehr erfolgreich abgehalten wurden, und sagte, dass dies den Aktivitäten der Bewegung eine neue Dynamik verleihe, in dieser Hinsicht stellten die Mitgliedsstaaten der Organisation die Rolle der Unterstützung fest. Präsident Ilham Aliyev wertete die Annahme eines einstimmigen Beschlusses der Mitgliedstaaten über die Verlängerung des Vorsitzes Aserbaidschans in der Organisation als Ausdruck der großen Unterstützung und des Respekts für unser Land.

In Bezug auf die bilateralen Beziehungen äußerte unser Staatsoberhaupt die Notwendigkeit, Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit im Wirtschaftsbereich zu identifizieren und den Informationsmangel zwischen Geschäftskreisen zu beseitigen, und äußerte seine Zuversicht, dass der neu ernannte Botschafter zum Ausbau der Beziehungen zwischen den beiden Ländern beitragen wird .

Frau Mariela del Carmen Sagel Rosas bedankte sich für die freundlichen Worte und stellte fest, dass trotz der geringen Größe des Territoriums von Panama große wirtschaftliche und kommerzielle Möglichkeiten bestehen. Frau Mariela del Carmen Sagel Rosas machte auf die Möglichkeit aufmerksam, die Möglichkeiten ihres Landes als internationale Drehscheibe in dieser Hinsicht zu nutzen. Gleichzeitig drückte der Botschafter die Hoffnung aus, dass unsere Beziehungen zwischen unseren Ländern in Handel, Kultur und anderen Bereichen ausgebaut werden.


Tags:


Newsticker