Präsident Aliyev zeichnet aserbaidschanische Athleten für die besten Ergebnisse bei Weltspielen aus

  08 Auqust 2022    Gelesen: 384
  Präsident Aliyev zeichnet aserbaidschanische Athleten für die besten Ergebnisse bei Weltspielen aus

Der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev hat ein Dekret zur Auszeichnung aserbaidschanischer Athleten und ihrer Trainer für die besten Ergebnisse bei den Weltspielen in den USA unterzeichnet, berichtet AzVision.az.

Laut Dekret wurde die Prämie in folgender Höhe festgesetzt:

- für den Athleten, der den ersten Platz gewinnt – 20.000 Manat ($11.765), persönlicher Trainer – 10.000 Manat ($5.887), Cheftrainer – 10.000 Manat ($5.887);

- für das drittplatzierte Team – 20.000 Manat (11.765 $), jeder Trainer des Teams – 5.000 Manat (2.943 $).


Tags:


Newsticker