Lufthansa wird den russischen Luftraum bis März nicht nutzen

  10 Auqust 2022    Gelesen: 787
  Lufthansa wird den russischen Luftraum bis März nicht nutzen

Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa wird den russischen Luftraum bis zum 25. März nächsten Jahres aufgrund der russischen Operationen in der Ukraine nicht nutzen.

AzVision berichtet, dass dies in den auf der Website des Luftfahrtunternehmens veröffentlichten Informationen angegeben ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass alle Lufthansa-Flüge von und nach Russland in diesem Zeitraum gestrichen werden.

Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass es die Flugverbindungen mit der Ukraine bis zum angegebenen Datum eingestellt hat.


Tags:


Newsticker