Überreste eines armenischen MI-8-Hubschraubers in Chodschavend gefunden

  11 Auqust 2022    Gelesen: 410
  Überreste eines armenischen MI-8-Hubschraubers in Chodschavend gefunden

Die Überreste eines MI-8-Hubschraubers der armenischen Streitkräfte wurden auf dem Territorium des Dorfes Tugh im Bezirk Chodschavend in Aserbaidschan gefunden, berichtet AzVision.az unter Berufung das aserbaidschanische Verteidigungsministerium.

Nach Angaben des Ministeriums wurde als Ergebnis der Untersuchung festgestellt, dass der Hubschrauber mit einer Besatzung an Bord von aserbaidschanischen Streitkräften während des Zweiten Karabach-Krieges am 18. Oktober 2020 abgeschossen wurde.


Tags:


Newsticker