Selenskyj gab die Bedingungen für die Aufnahme von Verhandlungen mit Russland bekannt

  18 Auqust 2022    Gelesen: 481
  Selenskyj gab die Bedingungen für die Aufnahme von Verhandlungen mit Russland bekannt

Verhandlungen mit Moskau sind erst möglich, nachdem die russischen Truppen die besetzten ukrainischen Gebiete verlassen haben.

AzVision berichtet, dass der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj dies am Ende der Gespräche mit dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan und dem UN-Generalsekretär Antonio Guterres in Lemberg gesagt habe.

„Um Friedensgespräche aufnehmen zu können, muss Russland zunächst die von ihm besetzten Gebiete verlassen“ - sagte er.


Tags:


Newsticker