Bundeskanzler wird die Länder des Nahen Ostens besuchen

  24 September 2022    Gelesen: 324
 Bundeskanzler wird die Länder des Nahen Ostens besuchen

Bundeskanzler Olaf Scholz wird heute die Golfstaaten besuchen, um neue Abkommen zur Energieversorgung zu schließen.

AzVision berichtet, dass der Kanzler von einer Delegation aus Wirtschaftskreisen begleitet werde.

O. Scholz hofft nach seinen Angaben nicht nur auf den Abschluss von Verträgen über die Lieferung von verflüssigtem Erdgas, sondern auch auf den Ausbau der Zusammenarbeit im Bereich neuer Technologien. Dies gilt insbesondere für die umweltfreundliche Wasserstoffproduktion.

Zu den Plänen der Kanzler gehört auch der Ausbau der politischen Zusammenarbeit mit den Ländern der Region.

Scholz wird für zwei Tage Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar besuchen, wo er mit den Staats- und Regierungschefs dieser Länder zusammentreffen wird.


Tags:


Newsticker