Generalsekretär der UNO appellierte an die Länder der Welt bezüglich der nuklearen Bedrohung

  26 September 2022    Gelesen: 229
  Generalsekretär der UNO appellierte an die Länder der Welt bezüglich der nuklearen Bedrohung

UN-Generalsekretär Antonio Guterres appellierte an die Länder der Welt bezüglich der nuklearen Bedrohung. AzVision berichtet, er habe auf Twitter darüber geschrieben.

Unter Hinweis darauf, dass die nukleare Bedrohung kein Traum ist, sagte der Generalsekretär in seiner Ansprache: „Ich fordere alle Länder auf, Spannungen und Risiken abzubauen und einen Konsens zur Beseitigung der nuklearen Bedrohung zu erzielen.“

A. Guterres betonte auch, dass es möglich und notwendig ist, die erwähnte Bedrohung zu beseitigen.

Es sei darauf hingewiesen, dass der frühere russische Präsident Wladimir Putin und der stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates, der frühere Präsident Dmitri Medwedew, erklärten, dass sie den Einsatz von Atomwaffen nicht ausschließen. Sie betonten, dass alle Waffen zur Verteidigung Russlands eingesetzt werden können.


Tags:


Newsticker