Selenskyj bestätigte, dass die städtische Siedlung der Ukraine befreit wurde

  01 Oktober 2022    Gelesen: 135
  Selenskyj bestätigte, dass die städtische Siedlung der Ukraine befreit wurde

Das ukrainische Militär befreite die städtische Siedlung Jampol, die sich in der Gemeinde Limansky des Bezirks Kramatorsk des Gebiets Donezk befindet, vom russischen Militär.

AzVision berichtet, dass der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj dies in seiner Rede gesagt hat.

Der Präsident dankte den Soldaten des 214. Schützenbataillons und der 103. Verteidigungsbrigade für die Befreiung von Jampol.

Es sei darauf hingewiesen, dass der russische Präsident Wladimir Putin am 21. Februar dieses Jahres ein Dekret unterzeichnet hat, das die Unabhängigkeit der sogenannten Volksrepubliken „Donezk“ und „Lugansk“ innerhalb der Verwaltungsgrenzen der Ukraine anerkennt.

Am 24. Februar 2022 kündigte V. Putin in seiner Fernsehansprache den Beginn einer „militärischen Spezialoperation“ im Donbass in der Ostukraine an. Danach begann der russisch-ukrainische Krieg.


Tags:


Newsticker