Gewerkschaften Aserbaidschans und der Türkei werden im Agrarsektor zusammenarbeiten

  03 Oktober 2022    Gelesen: 218
 Gewerkschaften Aserbaidschans und der Türkei werden im Agrarsektor zusammenarbeiten

Zwischen dem Vereinigten Gewerkschaftskomitee des Landwirtschaftsministeriums von Aserbaidschan und der Landwirtschafts- und Forstwirtschaftsgewerkschaft der Türkei wurde ein Kooperationsabkommen unterzeichnet.

AzVision berichtet, dass die aserbaidschanische Seite Informationen dazu veröffentlicht hat.

Informationen zufolge wurde das Dokument im Rahmen einer Geschäftsreise nach Aserbaidschan von der Delegation unter der Leitung des Vorsitzenden der Union, Ahmet Demirchi, unterzeichnet. Landwirtschaftsbeamte beider Länder diskutierten die Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Dann traf sich A. Demirchi mit Rafail Guliyev, dem Leiter der Zentralstelle des Landwirtschaftsministeriums. Bei dem Treffen wurde die Situation der Zusammenarbeit im Bereich der Landwirtschaft zwischen den beiden Ländern besprochen.

Die Delegation der Türkei besuchte das Wissenschaftliche Forschungsinstitut für Gemüse des Landwirtschaftsministeriums, und die Gäste erhielten detaillierte Informationen über die Aktivitäten des Instituts, die durchgeführten wissenschaftlichen Forschungsarbeiten, neu geschaffene Gemüsesorten, die Entwicklung der Gemüsesaatgutproduktion und die Erfüllung der Nachfrage für heimisches Saatgut. Es wurde berichtet, dass das im Institut eingerichtete biotechnologische Labor, das agrochemische Labor und andere moderne Labors es ermöglichen, wissenschaftliche Forschungen zu Themen durchzuführen, die den Anforderungen des Tages entsprechen, und sie in der Praxis zu testen.


Tags:


Newsticker