Großbritannien hat ein Schiff zum Schutz von Pipelines in der Nordsee entsandt

  04 Oktober 2022    Gelesen: 227
 Großbritannien hat ein Schiff zum Schutz von Pipelines in der Nordsee entsandt

HMS Somerset, eine Fregatte der Royal Navy of Great Britain, patrouilliert zusammen mit Schiffen der norwegischen Marine in der Nordsee, wo die Pipelines verlaufen.

AzVision teilt mit, dass der Fernsehsender NRK Informationen darüber ausstrahlte.

"Eine Fregatte der Royal Navy befindet sich in der Nordsee und arbeitet mit der norwegischen Marine zusammen, um Schutz für diejenigen zu bieten, die in der Nähe der Pipelines arbeiten." - teilte das britische Verteidigungsministerium auf Twitter mit.

Nach Informationen des Fernsehsenders steht der Versand der Fregatte im Zusammenhang mit den jüngsten Ereignissen in den "North Stream"-Pipelines.


Tags:


Newsticker