Türkischer Verteidigungsminister fordert Armenien auf, die Provokationen gegen Aserbaidschan einzustellen

  04 Oktober 2022    Gelesen: 192
  Türkischer Verteidigungsminister fordert Armenien auf, die Provokationen gegen Aserbaidschan einzustellen

Armenien sollte die Provokationen einstellen, sagte der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar, am Dienstag.

Er sagte, Armenien solle sich auf die regionale Zusammenarbeit konzentrieren und die ausgestreckte Hand des Friedens halten.

Akar betete um Gottes Segen für die Seelen derer, die infolge der Provokationen, die Armenien am 12. und 13. September an der Grenze begangen hatte, zum Märtyrer geworden waren.

„Die Türkei wird bis heute und in Zukunft weiterhin mit unseren aserbaidschanischen Brüdern vereint sein. Wir stehen immer an der Seite, liebes Aserbaidschan. Aserbaidschan war nie allein“, fügte er hinzu.


Tags:


Newsticker