Südkorea und die Vereinigten Staaten haben als Reaktion auf Nordkorea Raketen getestet

  05 Oktober 2022    Gelesen: 219
 Südkorea und die Vereinigten Staaten haben als Reaktion auf Nordkorea Raketen getestet

Das Militär von Südkorea und den Vereinigten Staaten hat als Reaktion auf den Raketenstart Nordkoreas vier Boden-Boden-Raketen getestet.

AzVision berichtet, dass das Militär der beiden Länder als Reaktion auf die Provokation Nordkoreas vier Raketen in Richtung Japanisches Meer abgefeuert habe.

Zuvor war bekannt geworden, dass Nordkorea nach dem Start einer ballistischen Mittelstreckenrakete in Richtung Japan nicht auf die innerkoreanische Kommunikationsleitung im Rahmen der täglichen Kontakte reagierte.

Das südkoreanische Vereinigungsministerium stellte fest, dass die Regierung versuche, den Grund herauszufinden, und schließe die Möglichkeit eines technischen Problems nicht aus.

Am 4. Oktober startete Nordkorea eine ballistische Rakete. In Japan wurde berichtet, dass es außerhalb der Wirtschaftszone des Landes in den Pazifischen Ozean fiel.


Tags:


Newsticker