„Moskau hat Aserbaidschan und Armenien umfassende Vorschläge zum Friedensvertrag übergeben“

  06 Oktober 2022    Gelesen: 150
  „Moskau hat Aserbaidschan und Armenien umfassende Vorschläge zum Friedensvertrag übergeben“

"Russland hat Aserbaidschan und Armenien umfassende Vorschläge zum Friedensvertrag übergeben."

AzVision berichtet unter Bezugnahme auf die russische Presse, dass dies von der Sprecherin des Außenministeriums Russlands, Maria Zakharova, gesagt wurde.

Sie sagte, Russland leiste umfassende Hilfe bei der Normalisierung der Beziehungen zwischen den Parteien, einschließlich der Vorbereitung eines Friedensabkommens.

"Unsere umfassenden Vorschläge wurden Eriwan und Baku vorgelegt. Wie wir bereits berichtet haben, hat der Sonderbeauftragte des Außenministeriums, Igor Chowajew, die Region mehrmals besucht, um Konsultationen zu diesem Thema durchzuführen. Besonders im September gab es solche Besuche." - betonte sie.


Tags:


Newsticker