Cavusoglu: „Unsere Beziehungen zu Aserbaidschan sind auf Bündnisebene“

  25 November 2022    Gelesen: 128
    Cavusoglu:   „Unsere Beziehungen zu Aserbaidschan sind auf Bündnisebene“

"Unsere Beziehungen zu Aserbaidschan sind auf Bündnisebene."

AzVision berichtet, dass der türkische Außenminister Mevlud Cavusoglu dies bei einem Treffen in Aktau unter Beteiligung von Aserbaidschan, Kasachstan, der Türkei und Georgien gesagt habe.

Er sagte, der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan habe Aserbaidschan dieses Jahr zweimal besucht: „Georgien ist unser strategischer Verbündeter.“

Ihm zufolge nimmt die Bedeutung des Ost-West-Korridors mit der Kaspischen Passage von Tag zu Tag zu.

Der Minister sagte, dass Aserbaidschans Befreiung der besetzten Gebiete neue Möglichkeiten geschaffen habe: "Wir sind uns der Prozesse bewusst. Wir haben nicht die Absicht, Zeit zu verschwenden."


Tags:


Newsticker