Präsident Aliyev dankt Pakistan für die Unterstützung Aserbaidschans - VIDEO

  25 November 2022    Gelesen: 360
  Präsident Aliyev dankt Pakistan für die Unterstützung Aserbaidschans -   VIDEO

Am 25. November 2022 fand in Baku, Aserbaidschan, der zweite Tag der internationalen Konferenz „Entlang des Mittleren Korridors: Geopolitik, Sicherheit und Umwelt“ statt. Als internationaler Experte nimmt Herr Khalid Taimur Akram, Exekutivdirektor der PRCCSF, an dieser Mega-Konferenz teil, die von der ADA-Universität, organisiert wird.

Der zweite Tag wurde vom Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev geleitet. Während der Podiumsdiskussion würdigte Herr Khalid Taimur Akram die visionäre Führung von Aliyev und die Entwicklung in der Region. Er dankte auch dem Präsidenten Aliyev für die Zollbefreiung von pakistanischem Reis.

Darüber hinaus fragte er Aliyev nach seinen Ansichten und Programmen zur Verbesserung der zentral-südasiatischen Zusammenarbeit und wie Probleme eingedämmt werden können, die sich aus dem Iran und Armenien für die regionale Integration ergeben haben. Erstens sprach Präsident Aliyev Pakistan seine Anerkennung für die diplomatische und moralische Unterstützung Aserbaidschans aus. Bei der Beantwortung der Frage erklärte Ilham Aliyev, dass Aserbaidschan aktiv für diese Korridore und die Infrastrukturentwicklung arbeite, um die regionale Zusammenarbeit zu unterstützen. In diesem Aspekt müssen alle Staaten die gleiche Art von Motivation und Arbeit zeigen. Er erklärte, dass Aserbaidschan von unseren Nachbarn erwarte, dass sie ebenfalls zusammenarbeiten, um diese Korridore für eine bessere Konnektivität zu bauen und zu warten.

An der Konferenz nahmen Experten, Wissenschaftler, politische Entscheidungsträger und wichtige Interessengruppen aus der ganzen Welt teil.


Tags:


Newsticker