Toivo Klaar: „Aserbaidschans Präsident bekennt sich zum Siedlungsformat der EU“

  28 November 2022    Gelesen: 140
    Toivo Klaar:   „Aserbaidschans Präsident bekennt sich zum Siedlungsformat der EU“

"Der Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, bekundete sein Engagement für das von der EU unterstützte Format zur Beilegung der armenisch-aserbaidschanischen Beziehungen."

AzVision berichtet, dass Toivo Klaar, der Sonderbeauftragte der Europäischen Union (EU) für den Südkaukasus, auf seiner Twitter-Seite über die Ergebnisse seines Besuchs in Aserbaidschan schrieb.

"Meine Gedanken zu den Ergebnissen des Besuchs in Aserbaidschan Ende letzter Woche: Erstens ist das Bekenntnis des Präsidenten Aserbaidschans zu dem von der EU unterstützten Format von großer Bedeutung. Zweitens bleiben ungelöste Probleme, die Zurückhaltung und einen starken politischen Willen seitens Aserbaidschans und Armeniens erfordern, um Spannungen abzubauen und eine umfassende Lösung zu erreichen."

Es ist zu beachten, dass der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, am 25. November den EU-Sonderbeauftragten für den Südkaukasus, Toivo Klaar, empfangen hat. Bei dem Treffen wurden Ansichten über die Normalisierung der Beziehungen zwischen Armenien und Aserbaidschan, den Verhandlungsprozess über den Friedensvertrag zwischen den beiden Ländern und die Ergebnisse des Treffens in Brüssel zur Grenzziehung ausgetauscht.


Tags:


Newsticker