„Aserbaidschan, die Türkei und Pakistan entwickeln aktiv eine strategische Partnerschaft“

  28 November 2022    Gelesen: 169
  „Aserbaidschan, die Türkei und Pakistan entwickeln aktiv eine strategische Partnerschaft“

"Aserbaidschan, die Türkei und Pakistan entwickeln aktiv eine strategische Partnerschaft".

AzVision berichtet, dass dies sagte der Analyst für internationale Beziehungen, Khalid Teymur Akram, in seiner Erklärung gegenüber "Report".

„In den letzten zwei Jahren haben wir die aktive Entwicklung der strategischen Partnerschaft zwischen Aserbaidschan, der Türkei und Pakistan gesehen. Es gibt eine lange Geschichte der Zusammenarbeit zwischen diesen Ländern“, sagte er.

Der Experte zeigte sich zuversichtlich, dass diese drei Länder die Zusammenarbeit nicht nur im Bereich Handel und Verteidigung, sondern auch im Bereich Tourismus intensivieren werden.

Kh.T. Akram verwies als Beispiel auf die Eröffnung eines Direktfluges zwischen Baku und Lahore und Karatschi.

„Ich war schon dreimal in den befreiten Gebieten Aserbaidschans. Ich habe diese Gegenden zum ersten Mal nach Kriegsende besucht. Jetzt habe ich den Wiederherstellungsprozess lokaler und türkischer Unternehmen miterlebt“, sagte der pakistanische Experte.

„In diesem Sinne ist es wichtig, die visionäre Strategie des Präsidenten von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hervorzuheben. Er tut viel für sein Land. Präsident Ilham Aliyev wandelt sich vom Führer Aserbaidschans zum Führer der Welt“, sagte Kh.T. Akram.

 


Tags:


Newsticker