Kalindans Erklärung zur türkisch-armenischen Grenze

  29 November 2022    Gelesen: 546
  Kalindans Erklärung zur türkisch-armenischen Grenze

Der Vertreter des türkischen Präsidenten, Ibrahim Kalin, hat kürzlich die Möglichkeit angedeutet, die Grenze zu Armenien für Menschen mit Drittstaatspässen zu öffnen. Er sagte dies in einem Interview mit einem der lokalen Medien.

"Unsere Sonderbeauftragten haben diese Fragen regelmäßig erörtert. Wir können sagen, dass ein positiver Prozess voranschreitet. Dies sind mögliche Schritte, die in naher Zukunft unternommen werden können, um Genehmigungen mit Pässen auszustellen." - sagte Kalin, als er die Verhandlungen zwischen den beiden Ländern kommentierte.

Er sagte, der Entscheidungsprozess habe begonnen und sei sehr wichtig.

"Es sind Kontakte entstanden, die seit 30 Jahren nicht mehr gesehen wurden. Kürzlich traf sich der Präsident unseres Landes mit dem Premierminister von Armenien. Treffen auf dieser Ebene wurden zum ersten Mal abgehalten."


Tags:


Newsticker