Regime der Flugbeschränkung auf 10 russische Flughäfen wurde erneut verlängert

  01 Dezember 2022    Gelesen: 496
  Regime der Flugbeschränkung auf 10 russische Flughäfen wurde erneut verlängert

Die Federal Air Transport Agency of Russia („Rosaviasia“) hat die Flugbeschränkungsregelung an 10 Flughäfen in den südlichen und zentralen Teilen des Landes bis zum 9. Dezember verlängert.

AzVision berichtet, dass Flüge zu den Flughäfen Anapa, Belgorod, Brjansk, Woronesch, Gelencik, Krasnodar, Kursk, Lipezk, Rostow und Elista eingeschränkt wurden.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Regime der Beschränkung von Flügen zu Flughäfen im Süden und in der Mitte Russlands seit dem 24. Februar angewendet wird.


Tags:


Newsticker