Jeyhun Bayramov informierte seinen norwegischen Kollegen über die Gefahr der von Armenien geschaffenen Minen - FOTO

  01 Dezember 2022    Gelesen: 478
 Jeyhun Bayramov informierte seinen norwegischen Kollegen über die Gefahr der von Armenien geschaffenen Minen  - FOTO

Der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov traf im Rahmen des 29. Treffens des Ministerrates der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in Lodz mit der norwegischen Außenministerin Anniken Huitfeldt zusammen und informierte ihn über die Bedrohung durch Minen aus Armenien.

AzVision wurde darüber vom Außenministerium Aserbaidschans informiert.

Bei dem Treffen wurden aktuelle Themen der bilateralen und multilateralen Kooperationsagenda sowie die regionale und internationale Situation besprochen.

J. Bayramov sagte, dass sich in den 30 Jahren seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den beiden Ländern die Beziehungen in verschiedene Richtungen entwickelt haben, insbesondere im Bereich der Entwicklung der Energie-, Öl- und Gasindustrie.

Der Minister informierte die andere Seite auch über die regionale Situation in der Zeit nach dem Konflikt, die Friedens- und Aufbaubemühungen Aserbaidschans in der Region, die Provokationen Armeniens, die Nichterfüllung der Verpflichtungen aus der Dreigliedrigen Erklärung vom 10. November 2020, einschließlich der Drohung von Landminen.

Ministerin Anniken Huitfeldt stellte fest, dass die Veranstaltungen zum 30. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern in diesem Jahr zum weiteren Ausbau der Zusammenarbeit beigetragen hätten. Ministerin Anniken Huitfeldt betonte, Norwegen begrüße die Bemühungen, die Spannungen abzubauen, die Frieden und Sicherheit in der Region bedrohen, und Frieden herzustellen. In diesem Zusammenhang wurde die Bedeutung der Normalisierung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Armenien zum Ausdruck gebracht.

Bei dem Treffen wurden auch Meinungen zu anderen Themen von beiderseitigem Interesse ausgetauscht.


Tags:


Newsticker