OSZE-Generalsekretärin  und aserbaidschanischer Außenminister erörtern Aspekte der Kooperationsagenda

  02 Dezember 2022    Gelesen: 162
  OSZE-Generalsekretärin  und aserbaidschanischer Außenminister erörtern Aspekte der Kooperationsagenda

Der aserbaidschanische Außenminister Dscheyhun Bayramov informierte die OSZE-Generalsekretärin Helga Schmid über Aserbaidschans Schritte zur Normalisierung der Beziehungen zu Armenien, den Verhandlungsprozess und die aktuelle Situation bezüglich der Grenzziehung zwischen den beiden Ländern sowie Themen wie die Minenräumung der Gebiete, berichtet AzVision.az.

„Treffen mit Helga Schmid am Rande des 29. Treffens des OSZE-Ministerrats. Wir sprachen über verschiedene Aspekte der Kooperationsagenda zwischen Aserbaidschan und der OSZE sowie die jüngsten Entwicklungen nach dem Konflikt in der Region“, twitterte Bayramov.


Tags:


Newsticker