Präsident sprach zu den Teilnehmern des V. Solidaritätsforums der aserbaidschanischen Freiwilligen

  05 Dezember 2022    Gelesen: 113
  Präsident sprach zu den Teilnehmern des V. Solidaritätsforums der aserbaidschanischen Freiwilligen

Präsident Ilham Aliyev sprach zu den Teilnehmern des V. Solidaritätsforums der aserbaidschanischen Freiwilligen.

AzVision berichtet, dass die Anwendung besagt:

 

"Liebe Jugendliche!

Herzlich grüße ich Sie – die Teilnehmer des 5. Solidaritätsforums der aserbaidschanischen Freiwilligen, ich gratuliere Ihnen allen zum Internationalen Tag der Freiwilligen, ich wünsche jedem von Ihnen Gesundheit und Erfolg bei Ihrer zukünftigen Arbeit.

Die Traditionen der Freiwilligenarbeit und Freundlichkeit nehmen einen besonderen Platz im System der nationalen und moralischen Werte unseres Volkes ein, die sich über Jahrhunderte bewährt haben. Mit dem Segen des großen Führers Heydar Aliyev hat sich die Freiwilligenbewegung, die in unserem Land in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts an Fahrt gewann, erweitert und genau auf der Grundlage dieser Werte eine neue Bedeutung und einen neuen Inhalt angenommen.

Das Ehrenamt, das das gemeinsame Handeln von Bürgern, Gesellschaft und Staat verkörpert, ist heute eine der wichtigen Richtungen unserer Jugendpolitik. Die Ausrufung des Jahres 2020 zum „Jahr der Freiwilligen“ in unserer Republik zeigt, wie viel Bedeutung der aserbaidschanische Staat der Freiwilligenbewegung beimisst.

Unser Land hat derzeit eine systematische und sich dynamisch entwickelnde Freiwilligenbewegung. Der Beitrag der Freiwilligen im sozialen Bereich, im öffentlichen Dienst ist deutlich zu spüren. Sie arbeiten für die Interessen der Gesellschaft und beteiligen sich eng an der erfolgreichen Durchführung verschiedener kultureller Veranstaltungen, Sportwettbewerbe, Umwelt- und Sozialkampagnen, Propaganda- und Sensibilisierungskampagnen und der Erbringung öffentlicher Dienstleistungen für die Bürger. Tausende von Freiwilligen erfüllten während des 44-tägigen Vaterländischen Krieges ehrenvoll ihre heilige kindliche Pflicht gegenüber Aserbaidschan.

Nach dem glänzenden Sieg, den wir im Krieg errungen haben, hat für unser Land bereits eine neue Ära begonnen. Unsere Leute zeigen die Fähigkeiten, die sie auf dem Schlachtfeld unter Beweis gestellt haben, bei groß angelegten Bau- und Restaurierungsarbeiten, die darauf abzielen, unser befreites Land wieder zum Leben zu erwecken. Ich glaube, dass Sie Freiwillige, die all Ihre Kraft und Fähigkeiten mobilisieren, an vorderster Front des Prozesses stehen werden, um die Große Rückkehr erfolgreich zu verwirklichen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Arbeit für diese edle Tat."


Tags:


Newsticker